PROJEKTE

  • KALININGRADER QUEST / THE QUEST OF KALININGRAD / КАЛИНИНГРАДСКИЙ КВЕСТ ©2020

    aufgrund der Pandemie wird der Film verspätet im Herbst 2021 veröffentlicht

  • SONAR - ©2021

  • DAS ANDERE LAND (AT) – Film in Entwicklung

  • AN DER SEITE DER DICHTERIN (AT) - Film in Entwicklung


    SONAR

    Im Ozean verborgene Körper, noch nicht kartographiert.

    Geschichten, die versunken liegen, unsichtbar über die Welt verteilt. Resultate des Nationalismus, des Kolonialismus, Biografien, die mehrere Generationen durchziehen und die Länder verbinden. Länder, in denen wieder Angst geschürt wird vor dem Anderen, dem Fremden.

    Geschichte wird gerne von einer Seite her erzählt. Vor allem, wenn es darum geht, die Größe eines Landes, einer Nation zu beschwören. Doch was ist mit den Schichten an Gewesenem, die nicht in diese eine Geschichte hineinpassen?

    SONAR ist ein Projekt zur horizontalen Ortung von Geschichten in Amerika, in Russland, in Europa, in Afrika, in Asien und in Australien, für eine weitsichtige Navigation in die Zukunft, für eine neue Entfernungsbestimmung zwischen den Völkern.


  • SONAR. In den in Vergessenheit geratenen Gebieten der Erinnerung werden plötzlich Querverbindungen zwischen Ländern sichtbar. Sie lassen es nicht mehr zu, dass die Menschen sich voreinander ängstigen. Aus dem Ozean treten auf einmal Landwege hervor, die erkennen lassen, wie sehr sich die Menschen in ihren Hoffnungen gleichen und wie sie sich mit ihren verschieden entwickelten Fähigkeiten helfen könnten, jetzt, da es darauf ankommt… Viele Geschichten sollen sich in einem Netz unter dem Titel SONAR versammeln. Sie werden vereint durch die Idee, dass die komplizierten Wege die schönsten sind, weil aus ihnen der Stoff für die Zukunft entsteht. Es sollen Geschichten sein, die von Menschen oder deren Vorfahren erlebt wurden, die eventuell unangenehme Aspekte in der Vergangenheit ehrlich benennen und die dazu geeignet sind, Verbindungen zwischen Ländern und Kulturen herzustellen. Geschichten, die sich zu einer offenen Gesellschaft und zur Demokratie bekennen.

    SONAR ist ein Projekt von Der Blaue Vogel Berlin Film. Das Ziel ist die Sammlung von Geschichten, im Idealfall über mehrere Generationen und Länder hinweg erzählt, anhand von Interviews und von einzelnen Beiträgen verschiedener Autorinnen und Autoren. Das Ergebnis soll in verschiedenen Formaten, als digitale Videoreihe, als Buch und schließlich als Film der Öffentlichkeit präsentiert werden.


    DAS ANDERE LAND (AT) – Filmprojekt in Entwicklung AN DER SEITE DER DICHTERIN (AT) – Filmprojekt in Entwicklung